OR Allgemeiner Teil (2. Auflage 1988)

Inhaltsübersicht und Inhaltsverzeichnis; Literatur- und Abkürzungsverzeichnis; Sachregister

§ 1

Gegenstand und Funktion des OR; dessen Stellung im schweizerischen Privatrecht

§ 2

Stellung des Schuldrechts in der Schweizerischen Privatrechtsgesetzgebung; Gegensatz Zivilrecht - Handelsrecht

§ 3

Zum geschichtlichen Hintergrund des schweizerischen Schuldrechts

§ 5

Begriff des Rechtsgrundes (causa); zugleich zu OR 17

§ 7

Übertragene Anwendung von Bestimmungen des Obligationenrechts auf andere zivilrechtliche Verhältnisse (ZGB 7)

§ 15

Schranken der inhaltlichen Gestaltung von Verträgen (OR 19, OR 20, ZGB 27)

§ 16

Vertragliche Obligationen aus vertragsähnlichen Beziehungen (Doktrin der «faktischen Vertragsverhältnisse»)

§ 17

Verpflichtungen im Rahmen vorvertraglicher Beziehungen; Haftung aus «culpa in contrahendo»

§ 20

Nicht- oder nicht gehörige Erfüllung (OR 97-109)

§ 22

Untergang der Forderung als Recht-Pflicht-Beziehung (Schulderlass, Stundung, Novation usw.; OR 114-118)

§ 27

Mehrheit von Schuldnern und Gläubigern (OR 143-150)

§ 29

Haft- und Reugeld sowie andere Formen des Handgeldes (OR 158)

§ 34

Forderung aus ungerechtfertigter Bereicherung (OR 62-67)